29. Forum Bauinformatik | Dresden, 06.-08. September 2017
Forum Bauinformatik
 
 

Konferenzablauf

Das vorläufige Programm für das Forum Bauinformatik

 
Mittwoch, 06.09.2017
ab 12 Uhr Registrierung
13:00 Uhr Begrüßung
13:15 Uhr Session 1: Datenmodellierung
  • IFC-basierte Modellierung von Cyber-physischen Systemen im Bauingenieurwesen (M. Theiler)
  • IFC-Bridge: Previous Initiatives and Their Proposals (S. Markic)
  • Integration von Rohrleitungsnetzen in eine BIM/GIS Umgebung (A. Geiger)
  • Ein Modell zur Digitalisierung von Materialrissen in BIM (A. Hamdan)
14:35 Uhr Kaffeepause
14:55 Uhr Session 2: BIM-Methoden und -Anwendung I
  • Kollaborative BIM-Rekonstruktion mit mobilen Endnutzergeräten (R. Irmler)
  • Anwendung der MVD-Methode in einem Datenaustauschszenario im BIMsite Forschungsprojekt (P. Häringer)
15:55 Uhr Kaffeepause
16:25 Uhr Keynote 1: "BIMification eine neue Herausforderung an die Bauinformatik" (Raimar Scherer - TU Dresden)
17:25 Uhr Ende des 1. Konferenztages
 
Donnerstag, 07.09.2017
09:00 Uhr Keynote 2: "Standardisierter BIM-Content zur Erstellung von BIM-LV-Containern nach DIN SPEC 91350" (Gerald Faschingbauer - f:data GmbH)
10:00 Uhr Kaffeepause
10:20 Uhr Session 3: BIM-Methoden und -Anwendung II
  • Wer plant wie, wann, was und warum? Augmented Reality als Medium der Experten-Laien Kommunikation (M. Mühlhaus)
  • Interaktive BIM-Modellierung von 3D-Objekten in der virtuellen Realität (C. Eller)
  • Handgeführtes BIM-Aufmaßsystem - Potential eines mobilen low-cost Gerätes zur Erzeugung von 3D-Modellen (R. Achenbach)
11:20 Uhr Kaffeepause
11:40 Uhr Keynote 3: "BIM-Anforderungen von Ingenieuren - Arbeitskreis BIM bei der Ingenieurskammer Sachsen" (Sebastian Fuchs - TragWerk Consult)
12:40 Uhr Mittagspause
14:00 Uhr Session 4: BIM-Methoden und -Anwendung III
  • Detektion von Raumgrundrissen in Gebäudepunktwolkendaten auf mobilen Endgeräten (L.K. Möller)
  • Formulierung dreidimensionaler Anfragen an ein föderiertes Informationssystem für die Recherche von semantischen Gebäudemodellen (BIM) mit tangiblen Benutzerschnittstellen (M. Webel)
  • Ein adaptives Framework für individualisierte Ingenieuranwendungen (M. Polter)
15:00 Uhr Kaffeepause
15:30 Uhr Session 5: Stadtplanung & Infrastruktur
  • Stadtplanung und Syntaxfehler: Anforderungen an eine visuelle Programmierumgebung (N. Seifert)
  • Play with a purpose - Of Planning Communication and Gameification Outcomes (S.L. Jenney)
  • Rationale Planung von Glasfaser-Giganetzen (J. Wiggenbrock)
16:30 Uhr Kaffeepause
17:00 Uhr Stadtrundfahrt
19:30 Dinner und Best Paper Award
 
Freitag, 08.09.2017
09:00 Uhr Session 6: Simulation & Monitoring
  • Enhanced M-Bus Metering with Microprocessor Control Units for Building Energy Monitoring (C.C. Lorz)
  • BIM im Quartier: Simulationsverfahren und -anwendung im Projekt CAMPER (R. Hoch)
  • Prediction and Simulation Of Crane Based Camera Configurations For Construction Site Monitoring (F. Eickeler)
10:00 Uhr Kaffeepause
10:20 Uhr Session 7: Informations- und Wissensverwaltung
  • Klassifizierung von Bauteilen und Räumen bei der Erstellung digitaler Gebäudemodelle (F. Bausemer)
  • Datenintegration über semantische Bauwerksmodellierung für energetische Simulationen (T. Bittner)
  • Integration semantischer Linktypen in den Multimodellansatz (N.T. Luu)
12:00 Ende der Konferenz
 
(Programmänderungen vorbehalten)
 
 

Sponsoren

TU Dresden Freunde und Förderer TUD Freunde und Förderer
 
f:data GmbH f:data GmbH
 
Tragwerk Consult TragWerk Consult
 
buildingSMART German Speaking Chapter buildingSMART German Speaking Chapter